ColorGATE präsentiert Workflow & Color Management Solutions

Auf der Inkjet Conference, die vom 12.-13.04.2018 in Chicago stattfindet, stellt ColorGATE Industrial Printing Lösungen, das neue Out of Gamut Module (OOGM) sowie Color Management Lösungen für den industriellen Digitaldruck am Stand C6, im Hotel The Westin O’Hare, vor. ColorGATE Produktspezialist Gerrit Andre wird eine Präsentation über Brand Color Communication in digitalen Workflows auf der IJC halten. Mehr Informationen unter http://usa.theijc.com/event-program.

Industrial Productionserver & Neues Out of Gamut Module (OOGM)

Der digitale Inkjet-Druck hat das Industrial Printing revolutioniert. Die anwendungsspezifischen Industrial Productionserver-Lösungen zeichnen sich durch einen intelligenten Workflow, hohe Automatisierbarkeit und modular verfügbare Funktionalitäten aus. Unsere Lösungen überzeugen für die digitale Dekoration von flexiblen Verpackungen, Kartonagen und Formkörpern im industriellen Einsatz und für die Oberflächendekoration: sei es Dekordruck für Holz- oder Bodenbeläge, für Textildruck oder keramische Produkte. Mit unserem Know-how ermöglichen wir im Industriedruck eine individuelle und flexible Gestaltung der Produkte sowohl in der Massenproduktion als auch bei kleinen Stückzahlen – in Echtzeit direkt im Herstellungsprozess. ColorGATE liefert seine Lösungen direkt an die Druckmaschinenhersteller und OEMs für die folgenden Anwendungen:

  • Dekore (Dekorpapier-Rollendruck, Plattendirektdruck)
  • Textilien, Keramik, Fliesen, Tapeten, Glasdruck
  • Verpackungen (Digitaler Direktdruck auf Flaschen, Dosen und Tuben)

Packaging Productionserver (PPS): die zukunftssichere Lösung von ColorGATE

PPS ist eine hochflexible Drucklösung für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche – mit zuverlässigem und kompletten Workflow sowie speziell auf den digitalen Verpackungsdruck zugeschnittenes RIP- und Color Management. ColorGATE bietet modulare, adaptive Softwarearchitektur – bei Bedarf erweiterbar und skalierbar für höhere Verarbeitungsgeschwindigkeiten.

 

Neues Out of Gamut Module verfügbar – Wettervorhersage im Farbraum

Das Out of Gamut Module (OOGM) visualisiert mit einer intuitiven Druckausgabeprognose, wie farbverbindlich ein Druckauftrag realisiert werden kann. Identifiziert exakt und zuverlässig zu erwartende Abweichungen bei der Druckausgabe

Intuitive visuelle Darstellung als „Heatmap“

  • Minimiert die Zeit und den Kostenaufwand für Andrucke und Fehldrucke
  • Erweitert die Farbprüfung und Kontrolle von Sonder- und Markenfarben in PDF-Dokumenten 
  • Benutzerdefinierte Grenzwerte in Form von DeltaE-Werten
  • Unterstützt die Verarbeitung aller üblichen Formate für PDF- und Rasterdaten

Unser Tutorial finden Sie online unter https://www.youtube.com/watch?v=KTAPlQxR3Go

Fingerprint Module (FPRM) - Patentierte Technologie für einen „digitalen Farbzwilling“ 



Dieses einzigartige Softwaremodul erzeugt ein Fingerprint Production File, welches eine farbmetrische Spezifikation der initialen Druckauflage umfasst und somit als digitales Urmuster die verlässliche Ausgangsbasis liefert, damit künftige Folgeauflagen exakt und farbkonsistent nachproduziert werden können. Es handelt sich um ein Verfahren zur Standardisierung und Sicherstellung optimaler Reproduktionsergebnisse von digital dekorierten Objekten, wie Holz- und Kunststoffoberflächen, Laminaten, keramischen Wand- und Bodenfliesen, sowie dekorativen Textilien.
 

  • Revolutionäres Konzept für effiziente und qualitativ hochwertige Reproduktionen und Wiederauflagen
  • Verfügbar für Ceramic und Décor Productionserver und optional für alle Industrial Productionserver-Varianten
  • Erzeugt ein digitales Urmuster inkl. universeller Farbreferenz mit allen Farbenspezifikationen eines Master-Designs
  • Fingerprint-Produktionsdatei kann auf jeder ICC- profilierten Produktionslinie  ausgegeben und zuvor farbqualitativ begutachtet werden


Unser Fingerprint Tutorial finden Sie online unter https://www.youtube.com/watch?v=ULwlTqlZy7Q

Measure Mount – Farbmessung von Rundkörpern

Der ColorGATE Measure Mount ermöglicht die Farbmessung von Rundkörpern mit Hilfe des X-Rite i1 Pro2. Der Measure Mount ist eine Vorrichtung zur Nutzung des Handmessgerätes X-Rite i1 Pro2 zur Farbmessung von zylindrischen Form- und Hohlkörpern wie Dosen, Flaschen, Tuben und Gläsern. Die manuell verstellbare Apparatur lässt sich in wenigen Handgriffen auf Rundkörper mit Durchmessern von 2cm bis 20cm anpassen.

Besuchen Sie ColorGATE auf der IJC Chicago, im Hotel The Westin O’Hare, vom 12.4-13.4.2018 am Stand C6, um weiteren Informationen zur ColorGATE Industrial Printing Software, Color Management Lösungen und dem neuen Out of Gamut Module (OOGM) zu erhalten.

 

Über ColorGATE

Seit über 20 Jahren begleitet ColorGATE mit seiner Farbkompetenz die Druckindustrie auf Ihrem Weg vom analogen zum Digitaldruck und in die Zukunft des Print 4.0. Kunden vertrauen auf die innovativen Softwarelösungen, RIP-Software und Druckertreibertechnologien für Commercial und Industrial Printing.

Das Kernprodukt Productionserver von ColorGATE wird als performance-optimierte, modulare RIP-, Workflow- und Colormanagement Software weltweit täglich von tausenden Digital-Imaging Anwendern eingesetzt. Außerdem liefern die Industrial Productionserver-Lösungen maßgeschneiderte und modulare Softwarelösungen für die spezifischen Einsatzbereiche der industriellen Herstellung von Dekor, Keramik, Textil und Verpackung.

ColorGATE wurde 1997 von Thomas Kirschner (CEO) und Norbert Steinhauer (CTO) gegründet und agiert weltweit als unabhängiges, privates Unternehmen mit 40 Angestellten in 7 Experten-Teams mit Hauptsitz in Hannover (Deutschland) und Auslandsbüros in UK, Italien, Singapur und Foshan/China.

Mehr Informationen – www.colorgate.com


Abdruck frei, Belegexemplar erbeten.