Industrial Printing

Ceramic Productionserver

Der CPS von ColorGATE fungiert als zentrales Druckdaten-Managementsystem und schafft so höchste Prozesseffizienz vom Design bis zum fertigen keramischen Produkt. Der digitale End-to-End-Workflow ermöglicht die sichere Übernahme und Konvertierung (n-Color) von Designs und Farbdaten sowie die Erzeugung von Separationen mit 3-8 Kanälen.

In Kombination mit ColorGATEs einzigartigen Messtechnologien entsteht ein vollständiges Workflow und Color Management System zur Produktion von keramischen Belagsmaterialien.

Anwenderbericht: Standortübergreifendes Arbeiten mit der Rapid Measure Technology

Workflow- und Farbmanagement-Lösungen von ColorGATE machen den digitalen Keramikdruck effizient und wirtschaftlich.

Zusammen mit der Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG, einem der führenden Anbieter von keramischen Belagsmaterialien, gewähren wir Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Vorteile unserer Produkte in der digitalen Fliesenproduktion.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie zu unseren Lösungen für den digitalen Keramikdruck. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Anwendungsbereiche
    • Bodenfliesen und Wandfliesen
    • Klinker und Dachziegel
    • Geschirr
    • Keramische Töpfe und Rohre
    • Sanitärbereich
  • Leistungsmerkmale & Technische Highlights
  • Zu den zentralen Herausforderungen des digitalen Keramikdrucks zählen die folgenden Punkte:

    • Variable und nicht-standardisierte Prozesselemente (Keramische Grundmassen, Engoben, Glasuren, Tinten, Drucksysteme etc.)
    • Komplexe Produktionsprozesse von der Lagerung bis zu Justierung der Brenntemperatur

    Ceramic Productionserver ist eine vollständige Workflow- und Farbmanagement-Lösung speziell für den digitalen Keramikdruck mit den folgenden Leistungsmerkmalen:

    • Maximale Farbkonsistenz vom Design bis zum Produkt und damit Senkung von Ausschuss
    • Anwendungsorientierte Funktionen für alle Anforderungen des digitalen Keramikdrucks
    • Verschiedene Farbsets und/oder Glasuren ohne Farbunterschiede
    • Transfer von Fachwissen für die Anwender aus Design und Produktion
    • Begleitung und Unterstützung durch fachkompetenten Support

    Technische Highlights

    • Unterstützung aller keramischen Drucksysteme am Markt mit bis zu 8 Farben
    • Verarbeitung aller üblichen Dateiformate sowie Multichannel-Dateien 
    • Speziell auf keramischen Digitaldruck abgestimmte Linearisierungs- und Profilierungswerkzeuge
    • Ink Saver Technologie für Kostenoptimierung und bessere Prozessstabilität
    • RGB- und CMYK-Arbeitsflächenprofile für komfortables Retuschieren mit Adobe Photoshop und farbkorrekte Vorschau von Multichannel-Dateien
    • Automatisches Color Management von Design-Daten für unterschiedliche Produktionslinien

     

     

  • Module im Spotlight
  • ColorGATE bietet eine Vielzahl von Modulen, mit denen Sie Ihre Software an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen können. Einige Highlights, die sich besonders gut für den Ceramic Productionserver eignen, stellen wir hier vor:

    Fingerprint Module (FPRM) 

    • Patentierte Fingerprint-Technologie zur farbkonsistenten Wiederauflage von digital dekorierten Fliesen
    • Zur exakten Farbcharakterisierung von Digitaldruckaufträgen
    • Archivierung von Produktionsdruckdaten
    • Jederzeit exakte Reproduktion mit keinen oder stark reduzierten Iterationszyklen

    Weiter Informationen zum FPRM finden Sie hier.

    Ink Saver

    Weniger Tinte – gleiche Qualität

    • Durchschnittlich 10 – 15% Einsparung an Tintenkosten
    • Ohne sichtbare Qualitätseinbußen
    • Stabilisierung des Druckprozesses
    • Verbesserte Graubalance
    • Kürzere Trocknungszeiten

    Mehr zum Ink Saver

    Retouch Module (RTM)

    • Nachbearbeitung von Druckdateien in Bildbearbeitungssoftware wie z. B. Adobe Photoshop
    • Erstellt eine Retuschierdatei mit speziellem Retuschierprofil für den bestmöglichen Softproof bei der Bildbearbeitung von Mehrkanaldaten
    • Unterstützt Multicolor-Drucksysteme mit bis zu acht Farbkanälen
    • Perfekt kombinierbar mit der patentierten Fingerprint Technologie
  • Messtechnologien
  • Rapid Spectro Cube

    3D Surface Director

    Insbesondere im industriellen Bereich ist es wichtig, bei den verschiedensten Substraten hochwertige Messergebnisse in kürzester Zeit erzielen zu können. Durchschnittliche Fotospektrometer brauchen mitunter viele Stunden für den Messprozess.

    Mit den innovativen Messgeräten von ColorGATE brauchen Sie nur wenige Minuten und können sowohl schwierige Substrate als auch sehr kleine Objekte (ab 1 mm) einscannen.

    In Kombination mit ColorGATEs Ceramic Productionserver erhalten Sie eine einzigartige Gesamtlösung für die digitale Produktion von Keramik, die Ihnen außerdem vielfältige Möglichkeiten zur Verbesserung der gesamten Produktionskette bietet – vom Design bis zum fertigen Produkt.

     

    Rapid Spectro Cube

    Der Rapid Spectro Cube (RSC) ist eine Farbmanagement-Komplettlösung für die ultraschnelle Farbmessung und ICC-Profilierung für industrielle Digitaldruckanwendungen. Den Anwendungsbereichen des RSC sind kaum Grenzen gesetzt. Von überaus kleinen Objekten können sicher und schnell hochqualitative ICC-Profile erstellt und mit jeder ICC-kompatiblen Bildbearbeitungs- oder RIP-Software, z.B. Productionserver, verarbeitet werden. Die minimale Patch-Größe beträgt lediglich 1 mm.

     

    3D Surface Director

    Verwandeln Sie echte Farben, natürliche Strukturen und Lichtreflexionen in neue Oberflächenprodukte ...

    Die schlüsselfertige Lösung für Designer und Hersteller von Oberflächenprodukten, die aus folgenden Komponenten besteht:

    • Der einzigartigen SURF 3D Digitalisierungshardware
    • Einer kompletten Software-Suite zur Erfassung, Transformation und Ausgabe kompletter Oberflächenbeschreibungsdaten

     

     


    SmartControl IP OS

    SmartControl
    Rapid Spectro Cube (RSC)

    Rapid Spectro Cube (RSC)

    Rapid Spectro Cube (RSC)

    Value Packs

    Value Packs

    Kontakt

    Kontakt