Willkommen im FAQ Bereich

Unser FAQ-Bereich enthält eine Sammlung der Fragen, welche uns am häufigsten gestellt werden. Er soll Ihnen als kleine „Navigationshilfe“ dienen, damit Sie schnellstmöglich zu der Information gelangen, welche Sie gesucht haben.

Mit Hilfe der Suchfunktion wird der Fragenkatalog nach denen für Sie relevanten Fragen gefiltert.

Der Fragenkatalog umfasst alle Themenbereiche rund um ColorGATE. Egal, ob Sie Anwender oder Vertriebspartner sind oder sich nur informieren wollen, hier finden Sie schnelle Hilfe um an Ihr Ziel zu kommen.

BESTELLUNG & VERSAND

Wie kontaktiere ich ColorGATE?

Für allgemeine Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Website. Unser Customer-Service-Team setzt sich mit Ihnen in Verbindung.
Wenn Sie technischen Support benötigen, melden Sie sich bitte bei Ihrem Vertriebspartner oder eröffnen Sie ein Support-Ticket.

Wo finde ich meinen ColorGATE Vertriebspartner?

Um Ihnen den bestmöglichen Service und Support vor Ort zu ermöglichen, werden ColorGATE Lösungen über ein Netz aus kompetenten Vertriebspartnern vertrieben. Sie finden Ihren Vertriebspartner hier

Sie können nach Ländern und (in Deutschland) Postleitzahlen den jeweiligen passenden Vertriebspartner filtern bzw. auswählen.

Wie erhalte ich ein Angebot?

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, ein Angebot über eine ColorGATE-Lösung zu erhalten:
- Vertriebspartner: Kontaktieren Sie Ihren Vertriebspartner um ein passendes Angebot zu erhalten. Ihren nächsten Vertriebspartner finden Sie hier.
- Direkt bei uns: Sie haben Interesse an einem Produkt? Melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular.
- Unser Online-Konfigurator: Sie wissen schon recht genau was Sie wollen? Dann sparen Sie sich den Weg zu einem Vertriebspartner und konfigurieren Sie Ihr Produkt direkt hier. Unser Customer-Service-Team
(customerservice@colorgate.com) hilft Ihnen bei eventuellen Rückfragen.

 

 

 

Wo finde ich die Preise für ColorGATE-Lösungen?

Die offiziellen Herstellerpreise für ColorGATE-Lösungen finden Sie beim jeweiligen Produkt im Konfigurator: Productionserver, FilmgateProofgate. Mit dem Produktkonfigurator können Sie darüberhinaus auch Ihre individuelle Konfiguration erstellen. Am Ende des Konfigurationsprozesses erhalten Sie ein PDF Dokument mit allen offiziellen Herstellerpreisen, welches Sie bei jedem ColorGATE-Vertriebspartner vorlegen können.

Gibt es Besonderheiten, die bei Bestellungen zu beachten sind?

Wenn Sie ColorGATE Kunde aus dem europäischen Ausland sind und von uns eine physische Lieferung erhalten haben, müssen Sie unbedingt die Gelangensbestätigung auf dem Lieferschein ausfüllen und umgehend das gesamte Dokument an uns zurücksenden. Dieses ist problemlos möglich per Email an cs@colorgate.com oder gern auch per Fax an +49 511 942 93 40.

Wie lang sind die Lieferzeiten von Software?

Unsere Lieferzeiten variieren je nachdem, ob Sie Software- oder Hardwarelizenzen gekauft haben.
Softwarelizenzen sollten Werktags innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen sein.
Physische Sendungen innerhalb Deutschlands sollten Ihnen binnen 48 Stunden nach Versand zugestellt werden. Lieferungen ins europäische Ausland haben in der Regel eine Lieferzeit von 4-5 Werktagen. Weltweite Lieferzeiten variieren individuell. Unser Customer Service Team teilt Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin in der Auftragsbestätigung mit.
Sollten Sie bereits Kunde sein und Sie benötigen von uns lediglich einen neuen Keycode, können Sie - unter der Voraussetzung, dass uns alle auftragsrelevanten Informationen vorliegen - innerhalb eines halben Arbeitstages (tagsüber zu unseren Geschäftszeiten) mit der Übersendung per E-Mail rechnen.

Wie lang sind die Lieferzeiten von Farbmessgeräten?

Sendungen innerhalb Deutschlands werden in der Regel binnen 48 Stunden nach Versand zugestellt. Lieferungen ins europäische Ausland haben in der Regel eine Lieferzeit von 4-5 Werktagen. Weltweite Lieferzeiten variieren individuell. Ist ein Produkt nicht vorrätig, verlängert sich die Zustellung. Unser Customer Service Team teilt Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin in der Auftragsbestätigung mit.

Wie lang sind die Lieferzeiten von Medien?

Sendungen innerhalb Deutschlands werden in der Regel binnen 48 Stunden nach Versand zugestellt. Lieferungen ins europäische Ausland haben in der Regel eine Laufzeit von 4-5 Werktagen. Weltweite Laufzeiten variieren individuell. Ist ein Produkt nicht vorrätig, verlängert sich die Zustellung. Unser Customer Service Team teilt Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin in der Auftragsbestätigung mit.

PRODUKTE

Wo finde ich aktuelle Softwareversionen?

Die aktuellen Versionen von Productionserver, Filmgate und Proofgate finden registrierte Nutzer in unserem Service & Support-Bereich. Auf Wunsch erhalten Sie unsere Software auch auf einem Datenträger. Bitte wählen Sie hierzu bei der Bestellung "Hardwarelizenzierung" oder kontaktieren Sie unserer Customer Service Team.

Wo finde ich eine Demoversion für ColorGATE-Software?

Sie können ColorGATE-Software im Rahmen einer Testlizenz ausprobieren. Um eine Testlizenz anzufragen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Kann ich meine Software-Lösung individuell gestalten?

Mit dem ColorGATE Produktkonfigurator können Sie Ihre Software individuell gestalten. Unsere Software-Lösungen sind modular aufgebaut und können somit an Ihre Bedürfnisse und an vorhandene Workflows angepasst werden. Sie können Gerätetreiber, Zubehör und Module hinzufügen. Am Ende erhalten Sie Ihre persönliche Konfiguration als PDF. Diese können Sie Ihrem Vertriebspartner vorlegen. Sie können Ihre persönliche Konfiguration auch direkt in unserem Online-Shop erwerben. Klicken Sie dafür einfach im letzten Schritt der Konfiguration auf "Zum Warenkorb hinzufügen".

 

 

Wird mein Gerät unterstützt?

Auf unserer Website finden Sie die Liste mit unterstützten Geräten. Hier sehen Sie, welche Drucker, Schneidegeräte & Plotter sowie Farbmessgeräte wir unterstützen.

Ihr Gerät ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns über das Kontakformular auf unserer Website. Vielleicht befindet sich der von Ihnen benötigte Treiber gerade in der Entwicklung.
Wenn Sie bereits Kunde sind, melden Sie sich am besten mit einem Websupportticket.

 

Wo finde ich technische Dokumentation zur Software?

Unsere Getting Started Guides helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Software. In der Software können Sie dann jederzeit auf die Online-Hilfe zugreifen, indem Sie F1 drücken.
Darüber hinaus finden Sie die Hilfe als PDF-Handbuch in unserem Service & Support-Bereich unter Download > Dokumentation. Dort können Sie auch weitere Dokumente, wie z.B. Profiler Guides und Trainingspräsentationen, einsehen. Bitte beachten Sie, dass ein Login notwendig ist, um auf den Downloadbereich zugreifen zu können.

Was sind Value Packs?

Value Packs sind Service- und Wartungsverträge mit denen Sie sicher sein können, dass Ihre Software immer auf dem neuesten Stand ist. Upgrades und Updades erhalten Sie kostenlos. Außerdem bekommen Sie mit einem aktiven Value Pack Zugang zu unserem technischen Support. Weitere Informationen finden Sie hier: Value Packs. Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um darauf zugreifen zu können.

Für welche Produkte ist ein Value Pack verfügbar?

Das Value Pack ist für unsere Softwareprodukte Productionserver, Filmgate und Proofgate verfügbar. Ein Value Pack kann nur mit aktuellsten Version einer Software erworben werden.
Sie haben eine ältere Software-Version und wollen upgraden? Mit Abschluss eines Value-Pack-Vertrages erhalten Sie automatisch die aktuellste Version.

Welche Upgradeoptionen gibt es für ältere ColorGATE-Softwareprodukte?

Mit einem aktiven Value Pack können Sie kostenlos auf die neuste Version upgraden. Welche Optionen Sie haben, können Sie im Upgrade-Konfigurator sehen.
Gerne machen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot für Ihr Upgrade.

Kann ich Testdrucke und/oder Samples von den CG Media Produkten erhalten?

Testdrucke und Samples von CG Media Produkten können über unsere Vertriebspartner bezogen werden. Die Liste unserer Vertriebspartner finden Sie hier.

LIZENZIERUNG

Welche Lizenzierungsoptionen gibt es?

Für ColorGATE-Softwareprodukte sind seit Version 20 drei verschiedene Lizenztypen verfügbar:
- Single Host License / Software (SHL-SW): Softwarebasierte Lizenz zur Nutzung an einem einzelnen Rechner. Die Software wird mit einem Aktivierungscode aktiviert, der die Lizenz über
den ColorGATE-Lizenzserver an den jeweiligen Rechner bindet.
- Single Host License / Hardware (SHL-HW): Hardwarebasierte Lizenz zur Nutzung an einem einzelnen Rechner. Die Lizenz wird durch einen USB-Dongle und ein Keyfile verifiziert.
- Multi Host License / Software (MHL-SW): Softwarebasierte Lizenz zur Nutzung an mehreren Rechnern. MHL-SW-Lizenzen verwenden ein zusätzliches Tool, den Floating License Manager
(FLM), für die Lizenzverwaltung über das lokale Netzwerk.

Welche Voraussetzungen sollte ich für die verschiedenen Lizenzierungsoptionen erfüllen?

- Single Host License / Software (SHL-SW): Eine dauerhafte Internetverbindung ist notwendig, um die Verbindung mit dem Lizenzserver herzustellen (die Software muss sich etwa einmal am Tag mit dem Lizenzserver verbinden).
- Single Host License / Hardware (SHL-HW): Ein freier USB-Anschluss für den Dongle wird benötigt (muss während des Betriebs eingesteckt bleiben). Bitte beachten Sie, dass diese Lizenzierungsoption in China nicht zur Verfügung steht.
- Multi Host License / Software (MHL-SW). Ein zusätzliches Software-Tool, der Floating License Manager, wird benötigt. Der Rechner, auf dem der FLM läuft, benötigt eine dauerhafte Internetverbindung. Der RIP-Rechner muss sich über ein lokales Netzwerk mit dem FLM-Rechner verbinden können.

Welcher Port wird für die Verbindung zum Lizenzserver benötigt?

Die Software muss in der Lage sein, über Port 443 eine https-Verbindung zu gls.codefusion.technology herzustellen. Bitte stellen Sie sicher, dass dieser Port freigegeben und nicht durch Ihre Firewall blockiert wird.

Wie funktioniert die Produktregistrierung?

Für die Produktregistrierung gehen Sie bitte in unseren Service- & Support-Bereich. Dort loggen Sie sich ein, oder, als Neukunde, legen Sie zunächst einen Benutzeraccount an.
Unter Benutzer & Produkte finden Sie dann den Punkt Produktregistierung. Folgen Sie bitte den Anweisungen.
Unser Video zur Produktregistrierung hilft Ihnen bei etwaigen Fragen.
Nach erfolgreicher Produktregistrieung erhalten Sie eine Bestätigung via E-Mail. Sie erhalten eine weitere E-Mail, sobald Ihr Keyfile zur Verfügung steht.

Wie lange dauert es, bis ich einen Keyfile bekomme (nur SHL-HW)?

Bitte lesen Sie hierzu die FAQ "Wie lang sind Lieferzeiten von Software?"

Wo finde ich meinen Aktivierungscode (nur softwarebasierte Lizenzen)?

Bei softwarebasierten Lizenzen benötigen Sie einen Aktivierungscode beim Erststart der Software (SHL-SW) bzw. bei der Einrichtung des Floating License Managers (MHL-SW).
Sie finden diesen im Service & Support-Bereich in Ihrem Benutzerprofil. Öffnen Sie dort den Reiter Lizenzen und wählen Sie Ihre Lizenz aus. In den Lizenz-Details finden Sie Ihren Aktivierungscode.

Wie lade ich den Keyfile?

Nachdem Sie eine SHL-HW-Lizenz registriert haben, werden Sie per E-Mail informiert, sobald Ihr Keyfile für Sie bereit ist. Bitte folgen Sie den Instruktionen in der E-Mail.

Wo finde ich den Floating License Manager (MHL-SW)?

Für MHL-SW-Lizenzen benötigen Sie ein zusätzliches Software-Tool, den Floating License Manager (FLM). Sie können den FLM in unserem Service & Support-Bereich unter Download > Software & Updates > Floating License Manager herunterladen. Bitte beachten Sie, dass ein Login notwendig ist, um auf den Downloadbereich zugreifen zu können.

Was mache ich, wenn mein Dongle defekt ist?

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, wenn Sie einen Defekt an Ihrem Dongle feststellen. Ist Ihr Dongle nicht älter als ein Jahr, wird Ihnen kostenfrei Ersatz gewährt. Bei älteren Dongles senden wir Ihnen einen neuen Dongle gegen eine Austauschgebühr von 50 EUR zzgl. Lieferkosten. Bitte senden Sie uns in jedem Fall den defekten Dongle zurück. Den unlimitierten Keycode erhalten Sie erst dann, wenn der defekte Dongle bei uns eingegangen ist. Sie haben auch die Möglichkeit, auf unsere Software-Lizenzierung umzusteigen. Schicken Sie uns auch dann Ihren defekten Dongle. Nach Erhalt übersenden wir Ihnen den unlimitierten Keycode für Ihre Softwarelizenz. Die Austauschgebühr fällt hier weg.

Was mache ich bei Verlust oder Diebstahl meines Dongles?

Bei Verlust und Diebstahl überlassener Dongles ist ausschließlich der Lizenznehmer haftbar und verantwortlich. ColorGATE leistet in diesen Fällen weder Erstattung noch Ersatz, unbeschadet des Vorliegens polizeilich erhobener Diebstahlsprotokolle. Wir empfehlen den Abschluss geeigneter Versicherungen zur Abdeckung des Risikos bei Diebstahl, Einbruch oder Verlust. Kontaktieren Sie uns in jedem Fall über das Kontaktformular.

SUPPORT

Gibt es Voraussetzungen, um Web-Support zu erhalten?

Um unseren Websupport nutzen zu können, müssen Sie über ein aktives Value Pack verfügen.

Welche Leistungen gehören zum Support?

Unser Support löst technische Probleme, deren Ursprung in unserer Software liegt, d.h. Bugs, Probleme bei der Installation, etc. Wir erklären unseren Kunden gerne auch, wenn eine Schaltfläche falsch bedient wurde, oder bieten Hilfestellung wenn ein Kunde sein Problem selbst mit einer falschen Optionseinstellung oder einer ungünstigen Datei verursacht hat.

Wo finde ich Support?

Ihr erster Ansprechpartner im Supportfall ist Ihr Vertriebspartner. Dieser stellt gegebenfalls eine Anfrage an uns.
Wenn Sie Ihre Software direkt bei uns erworben haben, und über ein aktives Value Pack verfügen, nutzen Sie bitte unser Webticketsystem um Ihren Supportfall zu melden.

Wie bekomme ich Zugang zum Support-Bereich im Web?

In unserem Supportbereich können Sie Produkte registrieren und Ihren Benutzersaten anpassen. Sie haben die Möglichkeit, Informationen und Anleitungen zu unseren Produkten sowie MIMs herunterzuladen.
Sie können außerdem Support-Tickets eröffnen - wenn Sie über ein aktives Value Pack verfügen.
Ihren Zugang erhalten Sie direkt nach der Benutzerregistrierung.

Wie funktioniert das Web-Ticket System?

Sie finden unser Ticket-System im Support-Bereich. Registrierte Nutzer mit aktivem Value Pack können unter dem Menüpunkt Service Support -> Websupport ein Ticket eröffnen, welches von unserem Professional Services Team bearbeitet wird.

Wie kann ich ein Ticket anlegen?

In unserem Techblog finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Erstellen von Webtickets. Zudem werden die Vorteile des Ticketsystems erklärt.

Hier kommen Sie direkt zum Ticketsystem (Login benötigt).

Wo kann ich technische Neuigkeiten und Informationen finden?

In Ergänzung zu unserem Support-Bereich finden Sie in unserem Techblog weiterführende technische Inhalte. Hier werden Beiträge zu neuen Funktionen, aber auch Anwendertipps veröffentlicht.

Wie kann ich eine Support-Info-Datei (SIF-Datei) erzeugen?

Die Funktion befindet sich unter Hilfe -> Menü->Support->SupportInfo-Datei erzeugen. Bitte beachten Sie, dass der Auftrag, füe den die SIF erstellt werden soll, markiert ist vor dem Aufrufen der Funktion. Weitere Informationen finden Sie bei uns im Techblog.

Wie kann ich den Dongle bei einer Remotedesktop-Verbindung nutzen?

Damit das System auch bei einer Remotedesktop-Verbindung den Dongle erkennt, muss nicht nur der entsprechende Treiber installiert, sondern auch die "Sentinel Protection Services" gestartet sein. Diese werden aber nach einem Update von Windows nicht wieder automatisch gestartet.
Folgende Services müssen Sie selbst wieder starten, siehe Windows-Dienste:
Sentinel Keys Server
Sentinel LDK License Manager
Sentinel Protection Server
Sentinel Security Runtime

Die neuesten Dongle-Treiber finden Sie hier:

supportportal.thalesgroup.com/csm

SOFTWAREBEZOGENES

Welche Systemanforderungen werden benötigt?

Die detaillierten Systemanforderungen finden Sie hier.

Läuft Productionserver mit älteren Windows-Systemen?

Seit Version 20 ist Productionserver nicht mehr kompatibel zu Windows 7. Bitte beachten Sie, dass Microsoft den Support für Windows 7 eingestellt hat, was zu erheblichen Sicherheitsrisiken bei Verwendung dieses Betriebssystems führen kann.
Mit welchen Betriebssystemen Productionserver kompatibel ist, erfahren Sie hier.

Wo finde ich technische Dokumentation zu meinem Produkt?

Sie können jederzeit durch Druck auf die Taste „F1“ die kontextsensitive Online-Hilfe aufrufen. Diese erklärt Ihnen alle relevanten Funktionen zu dem Bereich der Software, in dem Sie sich gerade befinden. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, die Online-Hilfe als Handbuch (PDF) herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um Zugriff auf den Downloadbereich zu erhalten.

Wo finde ich MIMs / Profile für meinen Drucker?

MIM-Kombinationen (Pakete aus Linearisierungen und dazugehörigen ICC Profilen inklusive Druckmoduseinstellungen) können für unterschiedliche Drucker im Downloadbereich gefunden werden. Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um Zugriff auf den Downloadbereich zu erhalten.

Für die HP Latex Drucker besteht ein Zugriff aus dem Productionserver auf die HP Profildatenbank, um ICC Profile mit passenden Druckmoduseinstellungen herunterzuladen. Für die Epson SureColor S-Drucker besteht die Möglichkeit aus dem Epson Dashboard.

Sind ältere MIM-Kombinationen noch in der aktuellen Installation verwendbar?

Ältere MIMs (ein Paket aus Linearisierungen und dazugehörigen ICC Profilen inklusive Druckmoduseinstellungen) sind prinzipiell kompatibel mit neueren Software Versionen, wir empfehlen trotzdem eine Aktualisierung dieser, um von Verbesserungen des Profilers zu profitieren.

Gibt es Farbunterschiede zwischen Versionen?

Generell vermeiden wir Farbverschiebungen zwischen Versionen, wo es möglich ist. Allerdings kann beispielsweise eine Verbesserung der Farbengine, die etwa zu größeren Farbräumen führt, zu einer leichten Farbverschiebung führen. Dies geschieht jedoch nur in Ausnahmefällen.
Um von den regelmäßigen Verbesserungen unserer Software, z.B. im Profiler, zu profitieren, ist es dennoch notwendig, regelmäßig neue Profile zu erstellen.

Wo kann ich Epson HTM/ Canon PB-Module herunterladen?

Die aktuellen Epson HTM- und Canon PB-Module finden Sie im Downloadbereich.

Warum ist Modul XY nicht aktiviert?

Falls Sie in Besitz eines Händlerdongles sind, prüfen Sie bitte, ob das Modul unter Optionen -> Versionen -> Modules aktiviert ist. Falls nicht, aktivieren Sie es bitte entsprechend und starten Sie die Software neu.
Ansonsten prüfen Sie bitte unter Optionen -> Lizenz aktualisieren (Hardware-Lizenzierung) oder in Ihrem Benutzerprofil (Software-Lizenzierung), ob das entsprechende Modul verfügbar ist.
Falls nicht, kontaktieren Sie bitte unseren Customer Service.

Kann ich mit meinem aktuellen Dongle auch ältere Versionen betreiben?

Mit dem Hardware-Dongle kann immer auch das letzte Release der Vorgängerversion gestartet werden. Mit dem V20 Dongle können Sie dementsprechend auch die Version 10.34 betreiben. Das entsprechende Update finden Sie stets im Downloadbereich. Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um Zugriff auf den Downloadbereich zu erhalten.
Mt einem Software-Dongle können Sie nur Versionen ab der Version 20 betreiben.

Wie sichere ich meine Softwareeinstellungen vor einem Upgrade?

Unser Techblog-Artikel führt Sie durch die notwendigen Schritte, um Ihre Softwareeinstellungen vor einem Versions-Upgrade zu sichern.

Ist es möglich, mehrere Versionen gleichzeitig auf einem System zu betreiben?

Ja, dies ist möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass die verschiedenen Versionen parallel installiert sein dürfen, aber nicht zur gleichen Zeit geöffnet werden sollten. Für einen Wechsel zwischen den Versionen ist zudem jeweils ein einmaliges Starten mit administrativen Rechten nötig. Zudem muss man darauf achten, dass die beiden Versionen nicht die gleichen Druckerdefinitionen, Archive und Hotfolder verwenden. Beachten Sie bitte außerdem, dass Sie mit einem Softwaredongle nur Version ab Version 20 betreiben können. Mit einem Dongle kann immer auch die letzte Version des Vorgängerreleases gestartet werden. D.h. mit einem V21 Softdongle können Sie auch V 20.01.9217 betreiben.

Welche Möglichkeiten für einen direkten Datenaustausch zwischen externen und den ColorGATE Software-Lösungen gibt es?

Das JDF- (Job Definition Format) Interface ist eine auf der Auszeichnungssprache XML basierende Schnittstelle nach Industriestandard für den direkten Datenaustausch in Workflow-Systemen. Mehr Informationen zu unserem JDF-Modul finden Sie hier.
Auch unser REST API Module bietet eine weitere Schnittstelle zwischen ColorGATE-Software. Über diese HTTP-basierte Schnittstelle kann Productionserver in einen Workflow eingebettet werden, der durch Anwendungen von Drittanbietern gesteuert wird.
Weitere Information finden Sie im unserem ColorGATE Techblog bzw. ein weiterführendes Dokument mit Beispielen im Downloadbereich. Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um Zugriff auf den Downloadbereich zu erhalten.

Welches Messgerät benötige ich für Fimgate Linearisierungen & Dichte?

Sie benötigen für Filmgate Linearisierungen ein Durchlichtdensitometer, z.B. das X-Rite 341C. Sie haben Interesse an einem individuellen Angebot? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Gibt es Empfehlungen für die Installation und Benutzung von ColorGATE Software-Lösungen auf Hochleistungs-PCs?

Die ausführlichen Informationen zu Konfiguration und Ausstattung finden Sie in unserem ColorGATE Techblog.

Benötige ich für den Epson SpectroProofer einen separaten Treiber?

Nein, es wird kein separater Treiber benötigt. Bei der Installation des Druckers können Sie entscheiden, ob ein SpectroProofer für den Epson Drucker vorhanden ist. Dieses Messgerät erscheint dann in der Liste der unterstützten Messgeräte für diverse Messungen.

Wird SCSI als Schnittstelle für meinen Drucker unterstützt?

Das notwendige ASPI-Layer für SCSI wird von Adaptec lediglich bis Windows XP unterstützt. Sollten Sie einen Drucker mit SCSI-Anschluss verwenden, z.B. Seiko ColorPainter SIIT IP-6600, rät ColorGATE von einem Update auf eine neuere Windows-Version als Windows XP ab, da eine Unterstützung von SCSI nicht mehr gewährleistet wird.

Wird Drucker XY unterstützt?

Auf unserer Website finden Sie die Liste mit unterstützten Geräten hier. Hier sehen Sie, welche Drucker,  wir unterstützen. Ist das gesuchte Gerät nicht dabei? Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte direkt.

Vielleicht befindet sich der von Ihnen benötigte Druckertreiber gerade in der Entwicklung. Wenn Sie bereits Kunde sind, melden Sie sich am besten mit einem Websupportticket.

VERTRIEBSPARTNER

Wie werde ich ColorGATE Vertriebspartner und wie sehen meine Vorteile aus?

Informationen über das ColorGATE Vertriebspartnerprogramm finden Sie hier. ColorGATE bietet Vertriebspartnern u.a. attraktive Konditionen, fundierte Schulungen, einen deutschsprachigen Support und die Unterstützung auf Messen und bei Marketingmaßnahmen.

Wie erhalte ich Zugang zum ColorGATE Vertriebspartnerbereich?

Um Zugang zum Vertriebspartnerbereich zu erhalten, müssen Sie in unserem Service & support-Bereich registriert sein. Nach der erfolgreichen Registrierung erhalten Sie u.a. Zugang zu Preislisten, Marketingmaterialien, Videos, Podcasts und Präsentationen.

Wo finde ich die aktuellen Preise?

Als registrierter Partner finden Sie unsere aktuellen Preise im ColorGATE Shop.

Wo finde ich Informationen zu aktuellen und kommenden Trainings für Vertriebspartner?

Aktuelle Trainingsangebote und das dazugehörige Teilnahmeformular finden Sie hier.

 

Gibt es Guidelines, nach denen ColorGATE Produkte präsentiert werden müssen?

Wenn Sie als Vertriebspartner ColorGATE Produkte anbieten oder auf Messen präsentieren, dann verwenden Sie bitte unsere Grafiken, Logos, Produktnamen u.ä. nur gemäß der ColorGATE Design-Guidelines.

Wo finde ich aktuelle Präsentationen zu ColorGATE Lösungen?

Vertriebspartner können aktuelle Präsentationen zu verschiedenen ColorGATE Lösungen hier finden. Zusätzlich können Sie auch das Basis-Template für die aktuellen Präsentationen hier finden, welches Sie auch für eigene ColorGATE-bezogene Präsentationen nutzen können.

Wo finde ich aktuelle Logos, Graphics, Packshots und Icons zu ColorGATE Produkten?

Logos, Graphics, Packshots und Icons finden Sie zusammen mit anderen MarCom Materialien im Vertriebspartnerbereich.

Stellt ColorGATE Material für die Messeunterstützung von Vertriebspartnern bereit?

Vertriebspartner können sich z.B. aktuelle Banner Designs (85x200 cm) und Aufsteller für Drucker (Din A4) in verschiedenen Sprachen als druckfertige Datei für ihren Messeauftritt herunterladen. Falls sie weitere Materialien benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Melden Sie sich einfach bei uns (marketing@colorgate.com).